Die aus Hongkong stammende Firma Xreart stellt gerahmte Kunstwerke aus zerlegten, elektronischen Produkten her, wie z.B. ein gerahmtes Iphone, und bietet sie über den eigenen Online-Shop zum Kauf an.

Die uns im alltäglichen Leben umgebenden Technologien sind einem stetigen Wandel unterlegen. Gerade in der Unterhaltungselektronik begegnen uns ständige Innovationen. Verbraucher erleben die Veränderungen durch neue Technologien am eigenen Leib. Und so manch einer kann sich von seinem alten Smartphone kaum trennen, da es über die Nutzungsdauer einen besonderen Stellenwert eingenommen hat.

Aus dieser Idee heraus entstand das Vorhaben der „Dekonstruktionskunst“. Hierbei werden Elektronikprodukte „von gestern“ wie Iphones, Playstation Portables, Gameboys, usw. fachmännische zerlegt und eingerahmt. Das fertig gerahmte Produkt ist bei Sammlern technischer Produkte begehrt und gleichzeitig ein Hingucker in den eigenen vier Wänden und bietet sich ebenso als beliebtes Geek-Geschenk an.

Neben fertigen Produkten können über die Homepage auch diverse DIY-Kits erstanden und kostenlose Templates zum „Selbstzerlegen“ heruntergeladen werden. Bei jedem Kauf über Xreart.com werden 0,5 % des Einkaufswerts an NGOs wie Nature Conservancy, Ocean Conservancy, dem WWF oder auch der Greenpeace Foundation, ohne zusätzliche Kosten, gespendet.

Über Xreart

2019 gegründet als Xreart Studio, einem Fotostudio, dass sich auf Produktfotografie und der Erstellung von Produktvideos „von damals“ spezialisiert hat, besteht heute aus einem Team junger Menschen, die die Fotografie lieben, sich mit elektronischem Produkten auskennen und fest daran glauben, dass Technologie die Welt verändern kann.

Kontakt
Ho King Commercial Center
Room 12, 19th Floor
2-16 Fa Yuen Street,
Kowloon, Hongkong

Email: support@xreart.com
Web: https://xreart.com

News einreichen
close slider
News einreichen
 

Ihre Kontaktdaten:

Datenschutz *
Urheberechte *