Fahrradkuriere sind schnell, beweglich, pünktlich und vor allem für die Kunden jederzeit auf dem Radar. Radkurier24.com bietet Privatkunden sowie Unternehmen und der Gastronomie im DACH-Raum die Möglichkeit, rasch und unkompliziert Geschenke, Waren sowie delikate Speisen innerstädtisch auszuliefern. Die Kunden können die Kuriere mittels GPS verfolgen. Radkurier24.com ist ein Online-Portal, sodass den Fahrern für ihren Lieferservice mehr Geld bleibt.

Was ist Radkurier24.com?

Radkurier24 bietet Auftraggebern die Möglichkeit, direkt mit einem Fahrradkurier Kontakt aufzunehmen. Nach der Übergabe der Fracht können die Unternehmen, gastronomischen Betriebe oder Privatpersonen die Fahrt ihres Kuriers jederzeit unkompliziert via GPS-Live-Radar verfolgen. Diese Transparenz ermöglicht es, den Empfänger des Pakets oder der Speise über den Lieferzeitpunkt minutengenau zu informieren.

Als größter Fahrradkurieranbieter im deutschsprachigen Raum erreichen Auftraggeber aus Österreich, Deutschland und der Schweiz ihre städtespezifischen Kuriere. Die Fahrradkuriere werden auf Radkurier24.com auf einer Landkarte angezeigt. Ein einfacher Klick reicht, um die Dienste anzufordern. Bezahlt wird in der Regel via PayPal oder bar.

Für Martin Hawel, Gründer der Plattform Radkurier24.com, ist wichtig, „dass das Engagement der Fahrradkuriere fair entlohnt wird. Daher stelle ich das Portal zu sehr fairen Konditionen zur Verfügung. Das meiste Geld geht somit direkt an die Frauen und Männer auf ihren flinken Drahteseln“.

News einreichen
close slider
News einreichen
 

Ihre Kontaktdaten:

Datenschutz *
Urheberechte *