Die digitale Frachtplattform Quicargo vergrößert die Reichweite ihrer Transportdienstleistungen und expandiert nach Deutschland und Frankreich. Mit der Einführung einer deutschen und französischen Version ihrer Website will das Tech-Unternehmen die Logistik- und Transportindustrie aufmischen.

Das digitale Netzwerk verbindet Versender mit Frachtführern und Transportunternehmen. Quicargo ist allerdings nicht nur eine Vermittlungsplattform, sondern bietet zusätzlich auch eine umfassende Lösung für den Straßengüterverkehr. Transport von Teilladungen (LTL), Komplettladungen (FTL), Sammelgut, internationalen Sendungen… Versender oder Frachtführer können ihre gesamte Logistik an nur einem Ort verwalten.

Um die Reichweite innerhalb der neuen Gebiete zu vergrößern und Versender noch intensiver bei Palettentransporten zu unterstützen, sucht Quicargo aktiv nach Frachtführern und Transportunternehmen in Deutschland und Frankreich. In Zeiten von COVID-19 sind viele Transporteure aktiv auf der Suche nach zusätzlichen Aufträgen und nutzen dafür zunehmend moderne Technologie. Dem niederländischen Scale-Up zufolge ist dies an der Anzahl der Neuregistrierungen ersichtlich.

‘Quicargo erhält immer mehr Anfragen von Transportunternehmen und Frachtführern aus ganz Europa. Da wir in den Benelux-Ländern erfolgreich sind, ist es für uns an der Zeit, mehr Frachtladungen in Deutschland und Frankreich mit spezialisierten Frachtführern zu vernetzen.’ 

Neben der Notwendigkeit, logistische Prozesse zu digitalisieren, um die Margen in der Transportbranche zu verbessern, beschleunigt die Pandemie ebenfalls den Wechsel zu nachhaltigen Lösungen. Quicargos Ziel ist es, leere Ladekapazitäten effizient zu nutzen, um die Anzahl der leeren Lkws auf europäischen Straßen zu reduzieren. Das führt zu weniger Staus und dementsprechend zu weniger Emissionen. Eine Win-Win-Situation!

Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an Mariëlle van Deelen at +31 (0)6 431 864 89, E-mail marielle@quicargo.com oder besuchen Sie unsere Website Quicargo.com

News einreichen
close slider
News einreichen
 

Ihre Kontaktdaten:

Datenschutz *
Urheberechte *