Aroundtown hat mit dem bereits bestehenden Mieter Interxion Deutschland GmbH einen 20-jährigen Mietvertrag über 14.500 qm in einem Immobilienobjekt in Düsseldorf abgeschlossen. Interxion wird die zusätzliche Fläche für die Erweiterung seines Rechenzentrums nutzen. Mit dem langfristigen Mietvertrag hat Aroundtown eine nahezu vollständige Auslastung des Objekts erreicht.

Die in Düsseldorf gelegene Immobilie besteht aus mehreren Gebäudeteilen mit knapp über 38.000 qm Büro- und Lagerfläche. Dazu gehört auch ein Parkhaus mit ca. 400 Stellplätzen. Die Immobilie ist sehr gut an die Autobahn angebunden. Sie liegt verkehrsgünstig am Autobahnkreuz Düsseldorf-Süd mit Anschluss an die A46 und A59. Auch die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ist gut. Der S-Bahnhof Düsseldorf-Reisholz ist nur 1 km entfernt und mit der S6 erreichen Sie den Hauptbahnhof in 10 Minuten. Außerdem befindet sich eine Bushaltestelle direkt vor dem Gebäude.

Düsseldorf ist ein internationales Geschäfts- und Finanzzentrum, das im Westen Deutschlands liegt. Es wird durch den Rhein geteilt, mit seiner Altstadt am Ostufer und modernen Gewerbegebieten im Westen. Aufgrund seiner Bedeutung für die deutsche Wirtschaft ist Düsseldorf zu einem zentralen Standort für den Immobilienmarkt geworden, der das Interesse von Aroundtown auf sich gezogen hat.

Aroundtown investiert in ertragsstarke Qualitätsimmobilien mit Wertsteigerungspotenzial in attraktiven Standorten vor allem in Deutschland und den Niederlanden. Die Gruppe wurde 2004 unter der Leitung von Yakir Gabay gegründet und hat sich seitdem zum größten Gewerbeimmobilienunternehmen in Deutschland und zum viertgrößten in Europa entwickelt.

Die Aktien von Aroundtown werden an der Frankfurter Börse im Prime Standard gehandelt und sind das größte börsennotierte und am höchsten bewertete deutsche Gewerbeimmobilienunternehmen mit einem BBB+ Rating von S&P. Avisco (kontrolliert von Yakir Gabay) kontrolliert über 10 % von Aroundtown, gefolgt von Blackrock mit 5 %. Weitere Anteilseigner sind Norges, Vanguard, Allianz, BNP Paribas, Japans staatlicher Investmentfonds, Aliance-Bernstein, Dekabank, State-Street, Bank of Montreal und viele andere führende internationale Investoren. Zu den wichtigsten Anleiheinvestoren gehören die EZB, GIC, Union Investment, DB, UBS, CS, M&G, Pictet, Credit Agricole und viele andere große institutionelle Anleger.

Quelle: https://www.theamericanreporter.com/aroundtown-leases-14500-sqm-for-expansion-of-data-center-space-in-dusseldorf/
Web: https://www.aroundtown.de

News einreichen
close slider
News einreichen
 

Ihre Kontaktdaten:

Datenschutz *
Urheberechte *