Nach vielen Jahren harter Arbeit hat die Lianeo Real Estate GmbH, Verwalterin der Amir Dayan-Immobilie Vogelpothsweg 12 bis 26 in Dortmund, alle erforderlichen Anforderungen erfüllt, um das Gebäude wieder nutzen zu können.

Das Immobilienunternehmen Forte Group hat die umfassende Sanierung der mehr als 400 Wohnungen durchgeführt und ist neuer Eigentümer des Gebäudes. Über den Kaufpreis und weitere Details der Transaktion haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart.

Amir Dayan reduziert seinen Anteil an Wohnimmobilien und richtet seinen Fokus auf Hotels und Gewerbeimmobilien.

“Das auf Wohnimmobilien spezialisierte Unternehmen Forte verfügt bereits über einen umfangreichen Wohnungsbestand in Dortmund. Mit dem Verkauf haben wir die besten Voraussetzungen für eine zügige Sanierung des Gebäudes geschaffen. Wir bedanken uns bei der Stadt Dortmund und allen Beteiligten für die gute Zusammenarbeit auf dem anspruchsvollen Weg zur Baugenehmigung”, sagte Robert Döring im Namen von Lianeo.

Forte-Geschäftsführer Alexander Hayn: “Die Immobilie hat eine bewegte Vergangenheit. Wir sind daher stolz, die Sanierung durchführen zu dürfen. Als Teil unseres großen Wohnungsportfolios werden wir das Gebäude wieder zu einem Zuhause für viele Menschen machen und zügig in der zweiten Jahreshälfte 2021 mit den Umbaumaßnahmen beginnen. Wir sind ein erfahrenes Wohnungsunternehmen und setzen uns für guten, bezahlbaren Wohnraum ein.”

Das Gebäude befindet sich am S-Bahnhof Dortmund-Dorstfeld Süd. Der Campus der renommierten Universität Dortmund ist fußläufig in 15 Minuten zu erreichen. “Die Nähe zur Universität sowie die angrenzenden Parks mit ihren grünen Rückzugsmöglichkeiten machen das Gebäude für viele Menschen zu einem attraktiven Wohnort”, glaubt Alexander Hayn.

Über die Forte-Gruppe

Forte ist ein seit 2010 bundesweit tätiges Wohnimmobilienunternehmen und verwaltet derzeit einen Bestand von 10.000 Wohnungen. Die Wohnungen werden von fünf verschiedenen Standorten aus verwaltet. Die Forte Gruppe hält die Immobilienportfolios mit institutionellen und privaten Investoren.

Über Lianeo Real Estate

Lianeo Real Estate ist eine akquisitionsstarke Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Berlin und bietet alle Dienstleistungen rund um die langfristige Entwicklung und Wertsteigerung von Immobilien in ganz Deutschland mit Fokus auf Büro- und Gewerbeimmobilien. Zu den verwalteten Vermögenswerten gehört das €2 Milliarden Portfolio von Vivion mit 38 Immobilien in Deutschland.

 

Quelle: https://tricitydaily.com/amir-dayans-lianeo-refurbishes-and-sells-dortmund-building/
Web: https://www.lianeo.de/

News einreichen
close slider
News einreichen
 

Ihre Kontaktdaten:

Datenschutz *
Urheberechte *